SchattenDaSein - mobile Schattenspielbühne
 
5
  Startseite Theater Raum Eintritts-kartenAnfahrt Kontakt Herzlichen
Dank!
PresseImpressumTheaterSchatten-
spielbühne
Verein
   

,

Willkommen im Theater SchattenDaSein! in der Hinteren Gasse 12 in
Heidenheim an der Brenz.

Seit nunmehr 6 Jahren wird im SchattenDaSein! Theater die alte Kunst des Schattentheaters gepflegt. Freuen Sie sich auf unsere Inszenierungen in dieser besonderen, zauberhaften Kunst!
kontakt@schattenspiel-schattendasein.de
Auch im Bereich der Kleinkunst sind wieder Veranstaltungen geplant.
kleinkunst@schattenspiel-schattendasein.de

Das Programm in unserem kleinen, feinen Theater wird laufend ergänzt.

 

Unser Theater bietet einen Raum für ungewöhnliche, künstlerische Darbietungen mit viel Seele und buchstäblicher Nähe zum Publikum. Diese besondere Spielstätte trägt sich durch die Mitglieder unseres gemeinnützigen Fördervereins
SchattenDaSein! Theater Heidenheim e.V.
Über Ihre Unterstützung der Kleinkunst in Heidenheim würden wir uns sehr freuen! Weiter Informationen finden Sie auf den Seiten des Vereins.

Sie sind herzlich willkommen!

Spielplan:

Piquer-nique (= Kleinigkeiten aufpicken)
picnic italiano siziliano
Kulinarisch kulturelle Reise in die Ausflugskulturen verschiedener Länder.
Wir picken kulinarische und kulturelle Kleinigkeiten.

Zwischen den kulinarischen Gängen sind Sie eingeladen, einen kleinen kulturellen Beitrag zu leisten:
Gedichte und Geschichten, Musikalisches, was Ihnen so einfällt.
Oder kommen Sie einfach und genießen.
Weitere Infos und Anmeldung: kleinkunst@schattenspiel-schattendasein.de

Fr
29.07.2016
18.00 Uhr

Lichtspiele im Schattentheater
Filme der Themenreihe: Heimat
Leider dürfen wir die Titel der Filme nicht veröffentlichen. Sehr gerne geben wir Ihnen jedoch Auskunft unter:
kleinkunst@schattenspiel-schattendasein.de

Di
07.06.2016
20.00 Uhr
Film in arabischer Sprache mit deutschen UT
Di
21.06.2016
20.00 Uhr
 
Di
05.07.2016
20.00 Uhr
 
Di
19.07.2016
20.00 Uhr
Film in arabischer Sprache mit deutschen UT

Kleinkunst im Schattentheater
Außenstelle
Moritz von Woellwarth (Posaune), Georg Bomhardt (Kontrabass, Tuba), Thomas Winger (Schlagzeug)

Fr
17.06.2016
20.30 Uhr
Eintritt 14,- / 11,-

Vortrag und Bilder
Wolfgang Günter: Faszination Himalaya
Anmeldungen an kleinkunst@schattenspiel-schattendasein.de

Sa
11.06.2016
20.00 Uhr
Eintritt frei, Spenden willkommen

Rosenmarkt
im Theater: Steinkunst und die Möglichkeit, selber Speckstein zu bearbeiten mit Steinbildhauerin Varuna Reiner
vor dem Theater: rosige Bewirtung durch Mitglieder und Freunde des Vereins

Sa
04.06.2016
10-18 Uhr
-

Lichtspiele im Schattentheater
Filme der Themenreihe: Partnerschaft
Leider dürfen wir die Titel der Filme nicht veröffentlichen. Sehr gerne geben wir Ihnen jedoch Auskunft unter:
kleinkunst@schattenspiel-schattendasein.de

Di
19.03.2016
20.00 Uhr
Eintritt frei
Di
12.04.2016
20.00 Uhr
Film in arabischer Sprache mit deutschen UT
Di
26.04.2016
20.00 Uhr
 
Di
10.05.2016
20.00 Uhr
 
Di
24.05.2016
20.00 Uhr
 

piquer-nique - Frankreich (= Kleinigkeiten aufpicken)
Kulinarisch kulturelle Reise in die Ausflugskulturen verschiedener Länder.
Wir picken kulinarische und kulturelle Kleinigkeiten.

Zwischen den kulinarischen Gängen sind Sie eingeladen, einen kleinen kulturellen Beitrag zu leisten:
Gedichte und Geschichten, Musikalisches, was Ihnen so einfällt.
Oder kommen einfach und genießen. Gemeinsam machen wir einen petit Ausflug aus dem Alltag.
Weitere Infos: kleinkunst@schattenspiel-schattendasein.de

Sa
07.05.2016
18.00 Uhr

Kleinkunst im Schattentheater
Duo Bubachala
Charles Davis – Flöte, Altflöte, Bassflöte, Kontrabassflöte
Buba Davis-Sproll - Tanpuras

Fr
29.04.2016
20.00 Uhr
Eintritt 14,- / 11,-

Fremdveranstaltung im Schattentheater
Lesung und Spirituelles Heilsingen
Nassim - Ein Kind klagt an (Mansour Labaky)
Mechtild Dimke, InfoTel.: 07322 / 1341 637

So
20.03.2016
16.00 Uhr
Palmsonntag

Kleinkunst im Schattentheater
Archiv Nagel „Alles muss raus“
Das Archiv ist prall gefüllt! In der Zeit von vier Abenden soll das „Archiv Nagel“ ständig neu aus sich erwachsen. Das Ergebnis ist der Entwicklungsprozess selbst aber auch der Entwicklungsstand danach...
Axel Nagel: Gesang, Gitarre, Theremin, und mehr
Matthias Kehrle: Bass, Percussion, Gesang
Thomas Winger: Schlagzeug

Di
15.03.2016
20.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-
Mi
16.03.2016
20.00 Uhr
 
Do
17.03.2016
20.00 Uhr
 
Fr
18.03.2016
20.00 Uhr
 

bei Kauf einer Karte für jeden weiteren Abend Eintritt 8,- / 5,-
(alte Eintrittskarte mitbringen, dann gibt es eine Rückerstattung)

Kleinkunst im Schattentheater
Reger Austausch
Konzert mit Günther Reger und Thomas Winger
Saxophone, Schlagwerk, unterschiedlichstes Geräuschmaterial aller Art, zweckentfremdetes Instrumentarium verschiedener Kulturen, Synthesizer, Stimme, Einspielbänder, Trompete usw.

Fr
26.02.2016
20.30 Uhr
Eintritt 14,- / 11,-

Lichtspiele im Schattentheater
Themenreihe Musik, Tanz, Kunst im Film
Leider dürfen wir die Titel der Filme nicht veröffentlichen. Sehr gerne geben wir Ihnen jedoch Auskunft unter:
kleinkunst@schattenspiel-schattendasein.de

Di
12.01.2016
20.00 Uhr
Eintritt frei
Di
26.01.2016
20.00 Uhr
 
Di
09.02.2016
20.00 Uhr
 
Di
23.02.2016
20.00 Uhr
 
Di
08.03.2016
20.00 Uhr
 
Di
23.03.2016
20.00 Uhr
 

Schattenspiel im Schattentheater
"Der Vogel, scheint mir, hat Humor"

Heitere und hintergründige Schattenspiel-Szenen zu Gedichten
von W. Busch
(Dauer ca. 60 Min., für Erwachsene)

Di
29.12.2015
20.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-
Mi
30.12.2015
20.00 Uhr
 

Kleinkunst im Schattentheater
Jazz im Schattentheater: Trio Fraktal
Alois Geiger (Schlagzeug), Johannes Groß (Saxophon),
Thilo Schimmele (Gitarre)

Fr
18.12.2015
20.00 Uhr
Eintritt 14,- / 10,-

Schattenspiel im Schattentheater
Das Eselein

Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
Mit Sylvia Bledow, Judith Erdogan und Angelika Deffner
(Dauer ca. 45 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Sa
05.12.2015
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
19.00 Uhr

Konzert: Die Kleine Konditorei
Peter Epple (Akkordeon), Thomas Winger (Schlagzeug),
Ingo Schneider (Gitarre)

Sa
28.11.2015
20.00 Uhr
Eintritt 14,- / 11,-

Laternengeschichte
Schattenspiel von Angelika Deffner
(Dauer ca. 20 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Sa
21.11.2015
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
So
22.11.2015
19.00 Uhr
 

Globalisierung, Flüchtlinge, Multikulti: Unsere Welt wächst zusammen Die Filme aus Afrika, Asien, Australien/Ozeanien, Amerika und Europa, die wir im Herbst/ Winter zeigen, „thematisieren kulturelle Annäherungen, verweisen auf den mit dem Verstehen verbundenen Zweifel, überschreiten Grenzen in jeder Hinsicht und halten uns Spiegel vor, die unser Selbstverständnis als Zerrbild zeigen. Wenn der Blick in die Fremde gerichtet wird und dort lang genug ergebnisoffen verweilt, besteht die Chance, dass die Bilder auf uns Zuschauer zurückblicken und uns in die Geschichten hineinziehen.“
(Ethno Film, München)

Termine für die Filme:

Di
20.10.2015
20.00 Uhr
Eintritt frei
Di
03.11.2015
20.00 Uhr
 
Di
17.11.2015
20.00 Uhr
 
Di
01.12.2015
20.00 Uhr
 
Di
15.12.2015
20.00 Uhr
 

Alle Filmfreunde mit Interesse am interkulturellen Dialog sind zu diesen Filmabenden mit anschließendem Gespräch herzlich eingeladen Näheres zu den Filmen erfahren Sie unter:
kleinkunst@schattenspiel-schattendasein.de

Konzert SchiBu Jazz Duo
Thilo Schimmele (Gitarre) und Eberhard Budziat (Posaune) spielen Musik aus aller Welt und wunderbares Eigenes. Jazz, Blues und Rock sind der große Fundus aus dem geschöpft wird.

Sa
03.10.2015
20.00 Uhr
Eintritt 14,- / 11,-

Matinee mit Jule Malischke Solo „Instrumentals & Songs“
Jule Malischke (Gitarre, Gesang)

So
11.10.2015
11.00 Uhr
Termin fällt leider aus

Erfreulicherweise konnten wir zeitnah Ersatztermine finden. Wegen der großen Nachfrage (das Konzert war ausverkauft) gibt es 2x Termine:

Fr
30.10.2015
20.00 Uhr
Eintritt 14,- / 11,-
So
01.11.2015
11.00 Uhr
Martinee

Die Karten, die bei der Tourist-Info gekauft wurden, gelten auch für den neuen Matinee-Termin am 01.11.2015.
Allerdings nur für den Matinee-Termin, nicht für das Abend Konzert am 30.10.2015.

Sie können die Karten in der Tourist-Info jedoch auch zurückgeben oder gegen Karten für Freitag, den 30.10.2015 umtauschen.

Es besteht die Möglichkeit, vor der Matinee am 01.11.15. ab 9 Uhr im Cafe Melange zu frühstücken: “Klassisch”, “Vegetarisch” oder “Vegan”. Dafür sollte man sich bis spätestens Mittwoch, 28.10. anmelden.

Kartenbestellungen und Reservierungen für`s Frühstück über:
kleinkunst@schattenspiel-schattendasein.de

Einen Blick in die Welt der Menschenrechte bietet in diesem Herbst die Heidenheimer Gruppe von Amnesty International, kurz AI, mit Filmen und Vorträgen im Schattentheater in der Hinteren Gasse.

Drei Filme und zwei Vorträge in fünf Wochen – im Wechselspiel von Film und Vorträgen greift die Menschenrechtsorganisation aktuelle Themen auf: Asyl, Folter und Diskrimierung.

Als Referent der Themenwoche konnte Urs Fichtner, freier Schriftsteller und renommierter Menschenrechts-Experte aus Ulm, gewonnen werden.

Filme zum Thema Menschenrechte
Details zu den Filmen erfahren Sie unter:
kleinkunst@schattenspiel-schattendasein.de

Mi
23.09.2015
20.00 Uhr
Eintritt frei
Mi
07.10.2015
20.00 Uhr
Mi
21.10.2015
20.00 Uhr
Di
29.09.2015
20.00 Uhr
Eintritt frei
Di
13.10.2015
20.00 Uhr
Eintritt frei

 

Juli 2015

Konzert Flatmatez-1
Eigenkompositionen und melodische Improvisationen
Christian Zatloukal: Gitarren
Victor van de Wetering: Klavier, Percussion, Gitarre
Eva Maria Staudenmaier: Cello, Stimme

Sa
25.07.2015
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Konzert Axel Nagel solo
akustische Gitarre, Stimme, Loopgerät
eigene Songs, bluesig, soulig, weltmusikig

Fr
17.07.2015
20.30 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Konzert Doil undrugged
Gordon Powell und Bernhard Brendle
improvisierte Musik und Klangperformance der außergewöhnlichen Art

Fr
10.07.2015
20.30 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

Juni 2015

Internationales Straßenfest
Benefizkonzert mit mehreren Gruppen im Schattentheater

Fr
26.06.2015

Musikalisches Lustwandeln mit dem 'SKET Trio
Gesang/Klavier: Kristin Geisler
Gitarre: Thilo Schimmele
Tuba/Basstrompete: Eberhard Budziat

Fr
19.06.2015
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

Mai 2015

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
Mit Sylvia Bledow, Judith Erdogan und Angelika Deffner
(Dauer ca. 45 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Di
05.05.2015
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
So
10.05.2015
19.00 Uhr
Di
12.05.2015
17.00 Uhr

„Schlangenköchin und Lästerzungen“
Volksballaden aus Deutschland und Gedichte von Francois Villon
Gitarre und Gesang: Volker Becker, Rezitation: Rudi Korbel alias Rabenstein

Sa
09.05.2015
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

„Außenstelle“
Moritz von Woellwarth: Posaune
Thomas Winger: Schlagzeug
„special Guest“: Heiko Gering Bassklarinette, Saxophone

Fr
01.05.2015
20.30 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-
Sa
02.05.2015
20.30 Uhr
 

 

April 2015

„Waluka und sein Hühnchen“
Ein Märchen nach alten Motiven
erdacht, erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 40 Min., für Menschen ab 6 Jahren)

So
26.04.2015
19.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa
von und mit Rudi Korbel und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und größere Kinder, Dauer ca. 45 Min.)

Sa
18.04.2015
20.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-

 

März 2015

3. Heidenheimer Koffermarkt
Die Idee des Koffermarkts bietet Kreativen eine Plattform, ihre handgemachten Produkte – ohne Laden – verkaufen zu können.

Sa
28.03.2015
10.00 - 16.00 Uhr

„Archiv Nagel“
Axel Nagel: Gesang, Gitarre, Theremin, und mehr
Matthias Kehrle: Bass, Percussion, Gesang
Thomas Winger: Schlagzeug

Fr
20.03.2015
20.30 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-
Sa
21.03.2015
20.30 Uhr
 

www.entdecke-deine-schwaebische-seele.com ...aber gang au wieder
„So isch noh au wieder“

Rudi Korbel rezitiert schwäbisch-hochdeutsche Gedichte

Sa
14.03.2015
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

Februar 2015

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa
von und mit Rudi Korbel und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und größere Kinder, Dauer ca. 45 Min.)

Sa
28.02.2015
20.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-

Die sieben Raben
Ein Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
(Dauer ca. 45 Min., für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene)

So
01.02.2015
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
Di
03.02.2015
17.00 Uhr
 
So
08.02.2015
17.00 Uhr
 

 

Dezember 2014

"Der Vogel, scheint mir, hat Humor"
Heitere und hintergründige Schattenspiel-Szenen zu Gedichten
von W. Busch
(Dauer ca. 60 Min., für Erwachsene)

So
28.12.2014
20.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-
Mo
29.12.2014
20.00 Uhr
 

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
Mit Sylvia Bledow, Judith Erdogan und Angelika Deffner
(Dauer ca. 45 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Sa
06.12.2014
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
So
07.12.2014
17.00 Uhr
So
21.12.2014
17.00 Uhr

 

November 2014

Laternengeschichte
Schattenspiel von Angelika Deffner
(Dauer ca. 20 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Di
18.11.2014
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
Sa
22.11.2014
19.00 Uhr
 
So
23.11.2014
11.00 Uhr
 

Die Abenteuer von Waluka und seinem Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 45 Min., für Menschen ab 6 Jahren)

Sa
15.11.2014
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-

Vom schlafenden Apfel
Schattenspiel nach einem Gedicht von Robert Reinick
(Dauer ca. 20 Min., für Kinder ab 3 Jahren)

Di
04.11.2014
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
Sa
08.11.2014
15.00 Uhr

 

Oktober 2014

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa
von und mit Rudi Korbel und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und größere Kinder, Dauer ca. 45 Min.)

Sa
25.10.2014
20.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-

Die sieben Raben
Ein Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
(Dauer ca. 45 Min., für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene)

So
19.10.2014
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
Di
21.10.2014
17.00 Uhr
 

Die Abenteuer von Waluka und seinem Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 45 Min., für Menschen ab 6 Jahren)

Di
14.10.2014
19.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-

 

Juni 2014

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa
von und mit Rudi Korbel und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und größere Kinder, Dauer ca. 45 Min.)

Sa
07.06.2014
19.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-
21.00 Uhr
 

 

Mai 2014

Die Abenteuer von Waluka und seinem Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 5 Jahren)
Nach der Abendvorstellung besteht die Möglichkeit zum Gespräch über die Frage "Brauchen wir noch Märchen?".

Sa
24.05.2014
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
20.00 Uhr

Die sieben Raben
Ein Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
(Dauer ca. 45 Min., für Menschen ab 5 Jahren)

So
04.05.2014
18.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
So
11.05.2014
18.00 Uhr
 

 

April 2014

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
(Dauer ca. 45 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Fr
11.04.2014
16.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
So
13.04.2014
17.00 Uhr
20.00 Uhr

 

März 2014

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa
von und mit Rudi Korbel und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und größere Kinder, Dauer ca. 45 Min.)

Sa
22.03.2014
17.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-
20.00 Uhr
 

Waluka und sein Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 5 Jahren)

Sa
15.03.2014
15.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
So
30.03.2014
17.00 Uhr

 

Februar 2014

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
(Dauer ca. 45 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

So
02.02.2014
15.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
Sa
08.02.2014
17.00 Uhr
So
16.02.2014
16.00 Uhr

 

Dezember 2013

True colours
Akustische Musik
Martin Hesener (Gesang, Gitarre), Judith Erdogan (Gesang),
Nina Schnitzer (Gesang)

Mo
30.12.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Das Konzert zum Abschluss des Jahres wird mit einem besonderen musikalischen Leckerbissen auch die Reihe der Gastveranstaltungen im stimmungsvollen Raum des „kleinsten Theaters der Region“ beschließen.

"Der Vogel, scheint mir, hat Humor"
Heitere und hintergründige Schattenspiel-Szenen zu Gedichten
von W. Busch
(Dauer ca. 60 Min., für Erwachsene)

Sa
28.12.2013
20.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-
So
29.12.2013
20.00 Uhr
 

blues guitar - fingerpicking & bottleneck
Wolfgang Kalb: Gitarre

Sa
07.12.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
(Dauer ca. 45 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Sa
07.12.2013
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
So
08.12.2013
17.00 Uhr

 

November 2013

Stefan Mönkemeyer
Fingerstyle guitar

Das Konzert fällt leider aus!

„Der Zauberlehrling“
Schaurige, schöne und heitere Balladen aus verschiedenen Jahrhunderten
Ruth Schumacher (Rezitation), Rudi Korbel (Rezitation),
Steffen Hollenweger (Kontrabass)

So
10.11.2013
19.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Laternengeschichte
Schattenspiel von Angelika Deffner
(Dauer ca. 20 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Mi
06.11.2013
19.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
Mo
11.11.2013
17.00 Uhr
 
So
17.11.2013
17.00 Uhr
 
Mo
18.11.2013
16.00 Uhr
 
Mo
25.11.2013
15.00 Uhr
 

Nicht ohne meine Gitarre
Konzert mit Attila Vural (Gitarren, Perkussion)

Sa
02.11.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

Oktober 2013

Vom schlafenden Apfel
Schattenspiel nach einem Gedicht von Robert Reinick
(Dauer ca. 20 Min., für Kinder ab 3 Jahren)

Mi
16.10.2013
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
Fr
18.10.2013
15.00 Uhr
So
20.10.2013
16.00 Uhr
 

Thomas Felder
Musik & Wort

Sa
05.10.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Waluka und sein Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 5 Jahren)

Sa
05.10.2013
16.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
(Dauer ca. 45 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Di
01.10.2013
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
19.00 Uhr
Aufführung in englischer Sprache
So
06.10.2013
Termin fällt leider aus!

 

September 2013

„Nachtfalter" Johanna Moll
Chanson - Kabarett - Poesie

Sa
21.09.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Waluka und sein Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 5 Jahren)

Fr
20.09.2013
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
Sa
21.09.2013
14.30 Uhr
für das Kinderschutzbund-Fest am Weltkindertag
Fr
27.09.2013
15.00 Uhr
 
Mo
30.09.2013
17.00 Uhr
 

nightcats - blues
Peter Pelzner (Gitarre), Markus Grundmann (Bluesharp),
Thomas Winger (Drums)

Sa
14.09.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

S o m m e r p a u s e

 

Juli 2013

Kessel der Fülle
Mythen aus keltischer Zeit
Mit Roland Gelfert (Sprache) und
Simone Freimüller (Gesang und keltische Rahmentrommel Bodhran)

Sa
13.07.2013
17.00 Uhr
Eintritt 12,- / 7,-

The Burning Hell
Duo-Konzert, Indie-Folk aus Kanada
Mathias Kom (Ukulele, Gesang), Ariel Sharratt (Klarinette, Gesang)

Di
09.07.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-
Mi
03.07.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

Juni 2013

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
(Dauer ca. 45 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

So
30.06.2013
19.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-

Musik für Lyra
John Billing (Lyra/Leier)

Sa
22.06.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Waluka und sein Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 5 Jahren)

Di
18.06.2013
19.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
Sa
22.06.2013
15.00 Uhr
 

 

Mai 2013

Thomas Felder
Musik & Wort

Fr
17.05.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Waluka und sein Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 5 Jahren)

So
05.05.2013
15.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
So
12.05.2013
17.00 Uhr
 

 

April 2013

blues guitar - fingerpicking & bottleneck
Wolfgang Kalb: Gitarre

Sa
27.04.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Waluka und sein Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 5 Jahren)

Di
23.04.2013
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-

„Nachtfalter" Johanna Moll
Chanson - Kabarett - Poesie

Sa
13.04.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
(Dauer ca. 45 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Di
09.04.2013
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
So
14.04.2013
17.00 Uhr
 
Di
16.04.2013
17.00 Uhr
 

 

März 2013

Nicht ohne meine Gitarre
Konzert mit Attila Vural (Gitarren, Perkussion)

Mi
13.03.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Waluka und sein Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 5 Jahren)

Fr
08.03.2013
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
So
17.03.2013
15.00 Uhr
 

„Geheimnisvolle Helfer“ Leiden & Lachen mit der russischen Seele
Märchenerzähler Roland Gelfert erzählt russische Märchen
(Für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahre)

Sa
02.03.2013
17.00 Uhr
Eintritt 12,- / 7,-

 

Februar 2013

Silberschatten - Ombra d`Argento
persönliche Musik, keltisch und gotisch-mittelalterlich inspiriert, mit keltischer Harfe und Mandola
Monica Dengler (keltische Harfe), Massimo Ferri (Mandola)

Sa
16.02.2013
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

Januar 2013

Waluka und sein Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 5 Jahren)

Di
29.01.2013
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
(Dauer ca. 45 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Sa
12.01.2013
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
So
20.01.2013
15.00 Uhr
 

Dezember 2012

"Der Vogel, scheint mir, hat Humor"
Heitere und hintergründige Schattenspiel-Szenen zu Gedichten
von W. Busch
(Dauer ca. 60 Min., für Erwachsene)

Fr
28.12.2012
20.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-
Sa
29.12.2012
20.00 Uhr
 

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
(Dauer ca. 45 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Sa
08.12.2012
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
20.00 Uhr
 
So
09.12.2012
15.00 Uhr
 

 

November 2012

Laternengeschichte
Schattenspiel von Angelika Deffner
(Dauer ca. 20 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Fr
23.11.2012
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
Sa
24.11.2012
15.00 Uhr
 
Di
27.11.2012
15.00 Uhr
 

Vom schlafenden Apfel
Schattenspiel nach einem Gedicht von Robert Reinick
(Dauer ca. 20 Min., für Kinder ab 3 Jahren)

Fr
16.11.2012
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
Sa
17.11.2012
15.00 Uhr
17.00 Uhr
 

Waluka und sein Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 5 Jahren)

Di
13.11.2012
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
Di
20.11.2012
17.00 Uhr
 

Nicht ohne meine Gitarre
Konzert mit Attila Vural (Gitarren, Perkussion)

Sa
10.11.2012
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

Oktober 2012

„Magia de Salvador” Genivan live in concert
Romantische Musik aus Brasilien
Gitarre und Gesang: Genivan
Akkordeon: Dorothee Scheibel

Sa
20.10.2012
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Die sieben Raben
Ein Märchen der Gebrüder Grimm als Schattenspiel
(Dauer ca. 45 Min., für Menschen ab 5 Jahren)

Fr
12.10.2012
15.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
So
21.10.2012
17.00 Uhr
 
Di
23.10.2012
17.00 Uhr
 
So
28.10.2012
17.00 Uhr
 

Waluka und sein Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 4 Jahren)

Di
02.10.2012
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
Mi
10.10.2012
15.00 Uhr
 

 

September 2012

„Nachtfalter" Johanna Moll
Chanson - Kabarett - Poesie

Sa
29.09.2012
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Waluka und sein Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 4 Jahren)

Fr
28.09.2012
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-

S o m m e r p a u s e

 

Juli 2012

Die sieben Raben
Märchen der Gebrüder Grimm
Schattenspiel mit Sylvia Bledow und Angelika Deffner
(Für jedes Alter, Dauer ca. 45 Min.)

So
01.07.2012
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
Di
03.07.2012
15.00 Uhr

 

Juni 2012

Die sieben Raben
Märchen der Gebrüder Grimm
Schattenspiel mit Sylvia Bledow und Angelika Deffner
(Für jedes Alter, Dauer ca. 45 Min.)

Di
26.06.2012
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-

blues guitar - fingerpicking & bottleneck
Wolfgang Kalb: Gitarre

Sa
23.06.2012
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Simon Kempston
Einer der führenden, jungen Songwriter und Fingerstyle-Gitarristen Schottlands

Mi
13.06.2012
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

Mai 2012

Musik für Lyra
Lyra/Leier: John Billing
Eigenkompositionen, Musik von J.S.Bach und Turlough O'Carolan

Mi
23.05.2012
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Waluka und sein Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 4 Jahren)

Di
08.05.2012
15.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
Sa
12.05.2012
17.00 Uhr
 

 

April 2012

Alliorido Casiliandro presenta: 
Theater in Lichtblicken lächelnder Schatten
Ein humorvoll/melancholisches Improvisationsspiel zum Nachsinnen in Gegenwart

So
22.04.2012
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

März 2012

Waluka und sein Hühnchen
Ein Märchen nach alten Motiven
erzählt und mit Schatten begleitet von Angelika Deffner
(Dauer ca. 30 Min., für Menschen ab 4 Jahren)

Di
27.03.2012
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
Sa
31.03.2012
17.00 Uhr
 

Odessa Blue - Klezmer und mehr
Boris R. Hauck: Geige, Klarinette, Texte
Frank Eisele: Akkordeon

Mi
14.03.2012
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Kessel der Fülle
Mythen aus keltischer Zeit
Mit Roland Gelfert (Sprache) und
Simone Freimüller (Gesang und keltische Rahmentrommel Bodhran)

Sa
03.03.2012
17.00 Uhr
Eintritt 12,- / 7,-
20.00 Uhr
 

 

Februar 2012

„Magia de Salvador” Genivan live in concert
Musik aus Brasilien  
Gitarre und Gesang: Genivan
Akkordeon: Dorothee Scheibel

Sa
11.02.2012
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

Januar 2012

Das Leuteliederhaus
Musik-Theater-Stück für Kinder
von Olaf Stellmäcke

Sa
28.01.2012
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-

Stellmäcke – Lieder und andere (All)Gemeinheiten
Pointierter Witz und unglaubliche Ideen mit Olaf Stellmäcke

Sa
28.01.2012
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

Dezember 2011

"Der Vogel, scheint mir, hat Humor"
Heitere und hintergründige Schattenspiel-Szenen zu Gedichten
von W. Busch
(für Erwachsene)

Do
29.12.2011
20.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-
Fr
30.12.2011
20.00 Uhr
 

Die sieben Raben
Märchen der Gebrüder Grimm
Schattenspiel mit Sylvia Bledow und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren, Dauer ca. 45 Min.)

So
11.12.2011
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
Di
13.12.2011
17.00 Uhr
 

Der casilianische Geschichtenerlauscher Tullio Tardi spielt:
Die verliebten Füße
Eine gar lustige Zirkusgeschichte mit Händen und Füssen

(für Menschen ab 4 Jahren)

So
04.12.2011
15.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-

Musica advenenda
Musik im Gegenwarten auf Ankünftiges

Albrecht Walter improvisiert auf der Stridarmonica, der Armonica, dem Clarinetto und der Uccelina

So
04.12.2011
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

ARTE DI CASILIA präsentiert:
Welch’ verwunderbarer Augenblick
Eine Tragikomödie ohne Wenn und Aber in circa 3 Akten

mit Tullio Tardi, dem beherzten Narren im Augenblick und
Riccardo Muto, dem schweigsamen Musikanten in Gegenwart

Sa
03.12.2011
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

November 2011

Laternengeschichte
Schattenspiel von Angelika Deffner
(Dauer ca. 20 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Di
15.11.2011
17.00 Uhr
Eintritt 5,- / 3,-
Sa
19.11.2011
17.00 Uhr
 
So
20.11.2011
15.00 Uhr
 

 

Oktober 2011

Silberschatten – Ombra d Argento
persönliche Musik, keltisch und gotisch-mittelalterlich inspiriert
mit Monica Dengler: Keltische Harfe und Massimo Ferri: Mandola

Sa
22.10.2011
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Odessa Blue
Klezmer und mehr
mit Boris R. Hauck: Geige, Klarinette, Texte und Frank Eisele: Akkordeon

Mi
19.10.2011
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

PARCOS ANTIQUOS Y NUEVOS
Virtuose Musik zwischen Barock und Moderne von Händel, Telemann, Hirose, Lawall
Martin Herrmann (Blockflöten) Georg Lawall (Gittarre, Sitar, Perkussion)

Sa
15.10.2011
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Eduard Mörike zum 207. Geburtstag                                                    
„Rosenzeit, wie schnell vorbei..."
Gedichte von Eduard Mörike
Rezitation: Ruth Schumacher und Rudi Korbel
Musik: Joss Reinicke

Sa
08.10.2011
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

Juli 2011

Die sieben Raben
Märchen der Gebrüder Grimm
Schattenspiel mit Sylvia Bledow und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren, Dauer ca. 45 Min.)

Di
12.07.2011
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
Sa
16.07.2011
17.00 Uhr
 
20.00 Uhr
So
17.07.2011
17.00 Uhr
 
20.00 Uhr
Aufführung in englischer Sprache
Di
19.07.2011
15.00 Uhr
17.00 Uhr
 

Liebe, Tod und Lästerzungen – das Leben des François Villon
interpretiert von Georg Lawall, Musik und Rudi Korbel, Rezitation

Sa
02.07.2011
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

Juni 2011

Eastwind
Konzert mit Georg Lawall (Gitarre, Sitar) und Willi Kappich (Tabla, Perkussion)

So
05.06.2011
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

 

8. Heidenheimer Rosenmarkt am 04. Juni 2011 von 10.00-18.00 Uhr
Mythos Rose - Wissenswertes und Poetisches
vorgetragen von Ruth Schumacher

Sa
04.06.2011
10.00 Uhr
Eintritt frei - Spende erwünscht
12.00 Uhr
 
14.00 Uhr
 
16.00 Uhr
 
18.00 Uhr
 

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa
von und mit Rudi Korbel und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und größere Kinder, Dauer ca. 45 Min.)

Sa
04.06.2011
11.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-
13.00 Uhr
 
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 

 

Mai 2011

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa
von und mit Rudi Korbel und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und größere Kinder, Dauer ca. 45 Min.)

Sa
21.05.2011
17.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-
20.00 Uhr
 

 

April 2011

GEGENWARTen - Theater in Lichtblicken lächelnder Schatten
von und mit Albrecht Walter alias:
Tullio Tardi: Worte und Gesten
Riccardo Muto: Musik und Gebärde

So
17.04.2011
20.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-

Susie Asado
Konzert mit Susie Asado und dem Geiger Marko Hefele

Sa
16.04.2011
20.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-

"Im Zauberkreis der Rose"
Poesie und Musik
Ruth Schumacher und Georg Lawall

So
10.04.2011
17.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa
von und mit Rudi Korbel und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und größere Kinder, Dauer ca. 45 Min.)

Sa
09.04.2011
17.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-
20.00 Uhr
 

 

März 2011

„Geheimnisvolle Helfer“ Leiden und Lachen mit der
russischen Seele

Geschichtenerzähler Roland erzählt russische Märchen
(Für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahre)

Sa
19.03.2011
17.00 Uhr
Eintritt 12,- / 7,-
20.00 Uhr
 

musik marathon 2011 - 365 improvisierte Konzert-Begegnungen
- Station 61 -

Roland Graeter (Cello,Stimme) begegnet Bernhard Brendle (Verschiedenes)
www.musikmarathon.com

Mi
02.03.2011
20.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-

 

Februar 2011

„Grenzgschwätz ond Gred“
Schwäbische ond boarische Gschichta
Gläsa wird des älles vom Peter Stich ond musikalisch untermalt vom Norman Angus.

Sa
26.02.2011
20.00 Uhr
Eintritt 9,- / 7,-

„Lawall spielt Lawall“ Gitarrenkonzert
Georg Lawall (Gitarre, Sitar) spielt eigene Kompositionen „around the world“

Sa
19.02.2011
20.00 Uhr
Eintritt 15,- / 12,-

Die sieben Raben
Märchen der Gebrüder Grimm
Schattenspiel mit Sylvia Bledow und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren, Dauer ca. 45 Min.)

Di
01.02.2011
15.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
17.00 Uhr
 
Sa
05.02.2011
17.00 Uhr
20.00 Uhr
 

 

Januar 2011

Die sieben Raben
Märchen der Gebrüder Grimm
Schattenspiel mit Sylvia Bledow und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren, Dauer ca. 45 Min.)

Di
25.01.2011
17.00 Uhr
Eintritt 9,- / 6,-
So
30.01.2011
17.00 Uhr
 

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa
von und mit Rudi Korbel und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und größere Kinder, Dauer ca. 45 Min.)

Sa
22.01.2011
17.00 Uhr
Eintritt 12,- / 9,-
20.00 Uhr
 

"Der Vogel, scheint mir, hat Humor"
Heitere und hintergründige Schattenspiel-Szenen zu Gedichten
von W. Busch
(für Erwachsene)

So
02.01.2011
20.00 Uhr
 

 

Dezember 2010

Laternengeschichte
Schattenspiel von Angelika Deffner
(Dauer ca. 20 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Fr
10.12.2010
17.00 Uhr
 

Liebe, Tod und Lästerzungen – das Leben des François Villon
interpretiert von Georg Lawall, Musik und Rudi Korbel, Rezitation

Sa
11.12.2010
20.00 Uhr
 

"Der Vogel, scheint mir, hat Humor"
Heitere und hintergründige Schattenspiel-Szenen zu Gedichten
von W. Busch
(für Erwachsene)

Di
28.12.2010
20.00 Uhr
 

 

November 2010

„Streicheleinheiten“
Georg Lawall, Gitarre und Agathe Steiff, Violine
spielen Werke von Bach, Händel, Lawall und Graf

Sa
13.11.2010
20.00 Uhr
 

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa
von und mit Rudi Korbel und Angelika Deffner
(Für Erwachsene und größere Kinder, Dauer ca. 45 Min.)

Sa
20.11.2010
17.00 Uhr
20.00 Uhr
 

Laternengeschichte
Schattenspiel von Angelika Deffner
(Dauer ca. 20 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

So
28.11.2010
17.00 Uhr
 
Di
30.11.2010
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 

 

Oktober 2010

Vom schlafenden Apfel
Schattenspiel nach einem Gedicht von Robert Reinick
(für Kinder im Kindergartenalter)

Sa
02.10.2010
15.00 Uhr
Di
12.10.2010
15.00 Uhr
 
Di
19.10.2010
15.00 Uhr
 
Sa
23.10.2010
15.00 Uhr
 

„Stellmäcke – Lieder und andere (All-)Gemeinheiten“
Konzert mit Stellmäcke und Meikel Müller

Do
14.10.2010
20.00 Uhr
 

Teilnahme am Theaterspaziergang Heidenheimer „SeitenWege“

So
17.10.2010
11.00 Uhr
Treffpunkt Rathausplatz

 

September 2010

Die sieben Raben
Märchen der Gebrüder Grimm

Sa
25.09.2010
20.00 Uhr
So
26.09.2010
17.00 Uhr

 

Sommerpause

 

Juli 2010

Die sieben Raben
Märchen der Gebrüder Grimm

Di
13.07.2010
17.00 Uhr
Di
20.07.2010
17.00 Uhr
20.00 Uhr
Aufführung in englischer Sprache

 

Juni 2010

Die sieben Raben
Märchen der Gebrüder Grimm

Sa
12.06.2010
17.00 Uhr
20.00 Uhr
Aufführung in englischer Sprache
So
27.06.2010
17.00 Uhr
 

Am 19.06.2010 findet in der Hinteren Gasse der 7.Heidenheimer Rosenmarkt statt. Zu diesem Anlaß möchten wir sie ins Theater SchattenDaSein! einladen. Folgendes Programm haben wir für Sie vorbereitet:

Mythos Rose - Wissenswertes und Poetisches
Vorgetragen von Ruth Schumacher

Sa
19.06.2010
10.00 Uhr
12.00 Uhr
 
14.00 Uhr
 
16.00 Uhr
 
18.00 Uhr
 

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa,
mit Rudi Korbel (Text) und Angelika Deffner (Bild)

Sa
19.06.2010
11.00 Uhr
13.00 Uhr
 
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 

 

Mai 2010

Die sieben Raben
Märchen der Gebrüder Grimm

So
02.05.2010
17.00 Uhr
Premiere
Di
04.05.2010
17.00 Uhr
 
So
09.05.2010
17.00 Uhr
 
Di
18.05.2010
17.00 Uhr
 

15. Heidenheimer Musiknacht
Duo EASTWIND
Musik zwischen Ost & West
Georg Lawall:  Gitarre, Sitar, Balafon
Willi Kappich:  Tablas, Percussion

Sa
08.05.2010
20.00 - 01.00 Uhr
 

 

April 2010

Musik für Leier
Leier: John Billing
John Billing spielt eigene Kompositionen, Werke des irischen Komponisten
Turlough O´Carolan (1670 – 1738) und Anderes

Sa
24.04.2010
20.00 Uhr
 

 

März 2010

"Liebste, laß uns tanzen!"
Ina Z und Stellmäcke spielen auf

Sa
06.03.2010
20.00 Uhr
 

Rabentanz - Mondlieder - Der Lautenthaler
Musik und Tanz für Laute und Theorbe
Tanz: Melanie Poser, Instrumente: Stefan Lundgren

Sa
27.03.2010
20.00 Uhr
 

 

Februar 2010

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa, erzählt von Rudi Korbel

Sa
06.02.2010
17.00 Uhr
 
20.00 Uhr
 
22.00 Uhr
 

 

Januar 2010

"Der Vogel, scheint mir, hat Humor"
Heitere und hintergründige Schattentheater-Szenen zu Gedichten von Wilhelm Busch

Sa
02.01.2010
20.00 Uhr
 

Liebe, Tod und Lästerzungen – das Leben des François Villon
Lyrikperformance mit Rudi Korbel
nach Motiven und Gedichten von François Villon (1431 – 1463)
Texte:  François Villon / Paul Zech / Rudi Korbel

Sa
09.01.2010
20.00 Uhr
 
22.00 Uhr
 

Laternengeschichte
Schattenspiel von Angelika Deffner
(Dauer ca. 20 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Fr
15.01.2010
17.00 Uhr
 
Sa
16.01.2010
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 

„Drüben schallt es fort und fort...“
Balladenabend mit Ruth Schumacher und Rudi Korbel

Sa
23.01.2010
20.00 Uhr
 

 

Dezember 2009

Laternengeschichte
Schattenspiel von Angelika Deffner
(Dauer ca. 20 Min., für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)

Do
10.12.2009
15.00 Uhr
Premiere
17.00 Uhr
 
Fr
11.12.2009
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 
Sa
12.12.2009
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 
So
13.12.2009
15.00 Uhr
17.00 Uhr
 
Di
15.12.2009
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 
Di
22.12.2009
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa, erzählt von Rudi Korbel

So
06.12.2009
15.00 Uhr
17.00 Uhr
 
Sa
12.12.2009
20.00 Uhr
 
21.00 Uhr
 
22.00 Uhr
 
So
20.12.2009
17.00 Uhr
 
20.00 Uhr
So
27.12.2009
17.00 Uhr
 
20.00 Uhr
 

Engels kleine Wintermusik
Weihnachtskonzert mit Helmut Engel-Musehold

Sa
26.12.2009
20.00 Uhr
 

November 2009

Gitarrenzauber
Blues - Latin - Weltmusik
Gitarre: Georg Lawall

Sa
07.11.2009
20.00 Uhr
 

„Papa, wer bin ich?“
Heiter-philosophische Anekdoten vom kleinen Raben und seinem Papa, erzählt von Rudi Korbel

So
08.11.2009
17.00 Uhr
 

Brot und Wein
Gedichte von Friedrich Hölderlin, Musik von Johann Sebastian Bach u.a.
Rezitation: Ruth Schumacher, Cello: Michael Bosch

Sa
21.11.2009
20.00 Uhr
 

 

Oktober 2009

Vom schlafenden Apfel
Schattenspiel nach einem Gedicht von Robert Reinick
(für Kinder im Kindergartenalter)

So
04.10.2009
15.00 Uhr
16.00 Uhr
 
Di
06.10.2009
15.00 Uhr
 
So
11.10.2009
15.00 Uhr
 
16.00 Uhr
 
Di
20.10.2009
15.00 Uhr
 

Liebe, Tod und Lästerzungen – das Leben des François Villon
Lyrikperformance mit Rudi Korbel
nach Motiven und Gedichten von François Villon (1431 – 1463)
Texte:  François Villon / Paul Zech / Rudi Korbel

Sa
31.10.2009
20.00 Uhr
 

 

September 2009

Vom schlafenden Apfel
Schattenspiel nach einem Gedicht von Robert Reinick
(für Kinder im Kindergartenalter)

Sa
19.09.2009
15.00 Uhr
Premiere
So
20.09.2009
15.00 Uhr
 
Di
22.09.2009
15.00 Uhr
 
Sa
26.09.2009
15.00 Uhr
 
Di
29.09.2009
15.00 Uhr
 

 

Juli 2009

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm (für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene)

So
05.07.2009
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 

"Der Vogel, scheint mir, hat Humor"
Heitere Szenen zu Gedichten von Wilhelm Busch (für Erwachsene)

So
12.07.2009
20.00 Uhr
 
Mi
15.07.2009
20.00 Uhr
 
So
19.07.2009
20.00 Uhr
 
Sa
25.07.2009
20.00 Uhr
 
So
26.07.2009
20.00 Uhr
 

 

Juni 2009

Rosenduft und Rabenseele
Lyrikperformance mit Ruth Schumacher und Rudi Korbel
im Rahmen des traditionellen Rosenmarktes in der Hinteren Gasse

Sa
06.06.2009
 

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm (für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene)

Do
11.06.2009
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 
So
14.06.2009
20.00 Uhr
Aufführung in englischer Sprache
So
21.06.2009
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 
Sa
27.06.2009
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 
Di
30.06.2009
15.00 Uhr
 

 

Mai 2009

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm (für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene)

Sa
09.05.2009
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 
So
10.05.2009
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 

 

April 2009

"Der Vogel, scheint mir, hat Humor"
Heitere Szenen zu Gedichten von Wilhelm Busch (für Erwachsene)

Mi
01.04.2009
20.00 Uhr
 
Mi
15.04.2009
20.00 Uhr
 

 

März 2009

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm (für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene)

So
01.03.2009
15.00 Uhr
 
    17.00 Uhr  
So 08.03.2009 15.00 Uhr  
Sa 14.03.2009 15.00 Uhr  
    17.00 Uhr  
Mi 18.03.2009 20.00 Uhr  
Sa 21.03.2009 17.00 Uhr  

"Der Vogel, scheint mir, hat Humor"
Heitere Szenen zu Gedichten von Wilhelm Busch (für Erwachsene)

So
29.03.2009
20.00 Uhr
 

 

Februar 2009

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm (für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene)

Di
03.02.2009
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 

"Der Vogel, scheint mir, hat Humor"
Heitere Szenen zu Gedichten von Wilhelm Busch (für Erwachsene)

So
08.02.2009
20.00 Uhr
 
Mi 11.02.2009 20.00 Uhr  
Mi 18.02.2009 20.00 Uhr  
Sa 21.02.2009 20.00 Uhr  
So 22.02.2009 20.00 Uhr  

 

Januar 2009

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm (für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene)

Di
13.01.2009
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 
Sa
17.01.2009
15.00 Uhr
 
Di
20.01.2009
15.00 Uhr
Aufführung in englischer Sprache
17.00 Uhr
 
Mi
21.01.2009
20.00 Uhr
 
So
25.01.2009
15.00 Uhr
 
Di
27.01.2009
15.00 Uhr
 
17.00 Uhr
 
Mi
28.01.2009
20.00 Uhr
Aufführung in englischer Sprache

 

November 2008

"Der Vogel, scheint mir, hat Humor"
Gedichte von Wilhelm Busch

Mi
12.11.2008
20.00 Uhr
Aufführung für Förderer des Theaters

Das Eselein
Märchen der Gebrüder Grimm

Mi
19.11.2008
20.00 Uhr
Aufführung für Förderer des Theaters

 


   
5
  Startseite Theater Raum Eintrittskarten Anfahrt Kontakt Herzlichen Dank! Presse Impressum Aktualisiert am 28.05.2016  
5